Die besten Gedanken kommen einem immer hinterher

wer möchte da nicht Urlaub machen :-))

Autobahn: von der Autobahn des Sun Rom-Neapel (A1) zum Ausgang zum casello das Cassino. Zu die Autobahn für Formia nehmen. Überstieg die bewohnte Mitte von Formia, um zur Weise Appia ss07 zu nehmen in der Richtung Itri. Verbindungen zur Mitte von Itri (LT) zum der panoramischen provinziellen Straße (sp1) mit Sperlonga Richtung zu betreten; Nach 4.5 Kilometern, zum des links mit Richtung Santo Stefano-Palma.Arrivo nach Messinstrumenten 400 zu bürgerlicher Stirn 5. einzuschalten.

 Vorteile der Unterkunft:" Aufgestellt auf Hügeln zwischen Itri und Sperlonga l' appartamento im Landhaus trifamiliare ist es viel Ruhe und mit der Lieferung kuriert. E' vollständig eingetaucht in den Mittelmeerpunkt und die Olivenbaumgruppen, zu 300 Metern Höhe vom Meer, zu 8 Kilometern von Sperlonga und Garantien Ruhe und freschi schläft auch ohne die klimatisierte Luft! Nicht es gibt Parkenprobleme und zwecks zum Meer von Sperlonga 8 anzukommen werden Kilometer einer panoramischen Straße bedeckt, in der Sonnenuntergänge beobachtetes mozzafiato sind. " Vorschläge des Vermieters: " Sperlonga wird wie eins der beautifulr Dörfer von Italien erkannt und hat die Bestätigung der blauen Markierungsfahne von Europa gehabt und auch das Land, in dem es, vom Sommer und vom Winter, zum Maß des Mannes, mit seinen ciclabili und Fußgängerschienen gelebt wird, eine historische Mitte ist, die ausführlich Minimum, mit seinen Terrassen kuriert wird, die sie wirklich auf einer der landschaftlich verschönerten Szenen zwischen evokativstem von Italien unterstreichen. Das allgemeine von Itri, in dem Kilometer von Sperlonga das Haus bis 8 lokalisiert wird, gehört der Küste von Ulisse, der auch die allgemeinen vom Circeo, Terracina, Ponza, Gaeta, Formia, Sperlonga enthält. Entfernter Kilometer 100 von Rom und Kilometer 100 von Neapel und von Pompeji. Es gibt verschiedene Gaststätten mit der optimalen regionalen Küche, gebildet von den Fischen und vom lokalen Fleisch. Die storees von Itri und von Sperlonga bieten optimales mozzarelle von bufala, Olivenöl von lokalem extravergine, von optimalen schwarzen Oliven (gesagt von Gaeta) und von echtem lokalem Fleisch, das von der Höflichkeit und vom cordialità begleitet wird an. "

noch was zum Thema Unternehmensberater :

Ein Schäfer hütet in einer einsamen Gegend seine Herde. Plötzlich taucht

in einer großen Staubwolke ein Jeep auf und hält direkt neben ihm.

Der Fahrer des Jeeps, ein junger Mann im Brioni-Anzug, mit Alden-Schuhen,

Ray-Ban-Sonnenbrille und einer Hermès-Krawatte, steigt aus und fragt ihn:

„Wenn ich errate, wie viele Schafe Sie haben, bekomme ich eins?“

„In Ordnung“, sagt der Schäfer.

Der junge Mann verbindet sein Notebook mit dem Handy, geht im Internet

auf eine Nasa-Seite, scannt die Gegend ab und öffnet eine Datenbank mit

60 Excel-Tabellen. Schließlich sagt er: „Sie haben hier exakt 1586 Schafe“.

Der Schäfer antwortet: „Das ist richtig, suchen Sie sich eins aus“. Der junge

Mann nimmt ein Tier und lädt es in den Jeep.

Der Schäfer schaut ihm zu und sagt: „Wenn ich Ihren Beruf errate, geben

Sie mir das Tier dann zurück?“

Der junge Mann antwortet: „Klar, warum nicht“.

„Sie sind Unternehmensberater“.

„Das ist richtig, woher wissen Sie das?“

„Sehr einfach“, sagt der Schäfer. „Erstens kommen Sie her, obwohl Sie

niemand gerufen hat. Zweitens wollen Sie ein Schaf als Bezahlung dafür,

dass Sie mir etwas sagen, was ich ohnehin schon weiß. Und drittens haben

Sie keine Ahnung von dem, was ich hier mache.

Und jetzt geben Sie mir meinen Hund zurück“.

zu guter letzt

Wem das Wasser bis zum Hals steht, der sollte den Kopf nicht hängen lassen.

und

Mitleid bekommt man umsonst, Neid muß man sich erarbeiten.

 

und

wohin würden wir kommen, wenn alle sagen "wohin würden wir kommen"

und keiner ginge um zu sehen,

wohin wir kämen, wenn wir gingen.